Führerscheinuntersuchung

Folgende Führerscheinuntersuchungen können in der Ordination durchgeführt werden:

  • Erstuntersuchung Gruppe 1 (AM, A1, A2, A, B, BE und F)
  • Erstuntersuchung Gruppe 2 (C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D und DE)
  • Wiederholungsuntersuchung der Klassen C, C1 und D

Alle anderen Untersuchungen (z.B. bei befristeten Lenkberechtigungen) müssen von einem Amtsarzt durchgeführt werden.

Für die Untersuchung benötigen Sie:

  • gültiger Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass, Führerschein)
  • Brillenträger: Brillenglasbestimmung eines Optikers oder ein Attest des Augenarztes – nicht älter als 6 Monate, bzw. Brillenpass
  • Kontaktlinsenträger: Attest vom Augenarzt – nicht älter als 6 Monate
  • Bei Erstbewerbung für Klasse D (Bus): Verkehrsspychologisches Screening

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: